• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_50.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Musikverein Darmstadt

Dirigentin: Elena Beer
50 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: HRPS

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Cantemus grüßt seine Partnerchöre in aller Welt

Start Chöre Aktuelles aus den Chören 25 Jahre ars musica chor Bensheim
25 Jahre ars musica chor Bensheim Drucken E-Mail

Gestärkt ins Jubiläumsjahr mit breitem Repertoire

Thumbnail imageIn diesem Jahr feiert der ars musica chor Bensheim sein 25 jähriges Bestehen. Er entstand 1990 aus Mitgliedern des ehemaligen „Südhessischen Kammerchores“ unter Leitung von Manfred Hein. 1994 hat Hans Jochen Braunstein die Leitung übernommen. Unter seiner erfahrenen musikalischen Führung bietet der Verein hochklassige Chormusik. Neben der Aufführung großer oratorischer Werke wie zum Beispiel „Stabat Mater“ op. 58 von Antonin Dvorák, „Missa da Requiem“ von Giuseppe Verdi, „Missa in C-moll“ KV 427 von Wolfgang Amadeus Mozart, lockt ars musica mit spannenden musikalischen Inszenierungen abseits des Mainstreams, wie Peter Schindlers „Missa in Jazz“ und „The Armed Man – A Mass for Peace“ von Karl Jenkins und sorgt so für Aufmerksamkeit. Im Rahmen des Hessentages 2014 in Bensheim wirkte ars musica federführend mit bei der Aufführung beliebter Opernmelodien, dem „Opern Air“ im Stadtpark mit 100 Sängerinnen und Sängern, großem Sinfonieorchester und prominenten Solisten.

In der Regel finden drei Konzerte pro Jahr statt, die in Charakter und Rahmen sehr unterschiedlich sind: Ein Frühjahrskonzert mit moderneren Werken und kleiner instrumentaler Begleitung, im Herbst die Beteiligung an den renommierten Bensheimer Musiktagen mit einem größeren, meist oratorischen Werk samt Orchesterbegleitung. Und zum Ende des Jahres das selbst initiierte „Adventskonzert bei Kerzenschein“ mit vier befreundeten Konzertchören aus Bensheim. Gepflegt wird auch der Austausch mit Chören und Orchestern aus Bensheimer Partnerstädten. Auftritte in anderen in- und ausländischen Städten sind fast jedes Jahr Teil des Programms.

Auch im Jubiläumsjahr bleibt sich der Chor thematisch treu. So wird die achtteilige Komposition „Song of Praise“ am 25.04.2015 zur Aufführung gebracht: alte biblische Texte stoßen auf moderne Jazzharmonien und –rhythmen. Den Komponisten Peter Lehel konnte man mit seinem Quartett für die musikalische Begleitung gewinnen. Das Jubiläumskonzert folgt am 31.10.2015 mit Felix Mendelssohn Bartholdys „Lobgesang“ op. 52  sowie Karl Jenkins „Gloria“. Der Festakt zum 25jährigen Vereinsjubiläum findet am 12.06.2015 statt.

Auch nach 25 Jahren zeigt das Ensemble „ars musica“ keinerlei Alterserscheinungen. Kreativ widersetzt sich der Verein dem allgemeinen Trend zunehmender Stimmlosigkeit. So bietet man zum Beispiel neben Chorfahrten und Probenwochenenden die Möglichkeit einer Gastmitgliedschaft an. Diese projektbezogene, zeitweise Mitwirkung hat dem Chor etliche neue Stimmen gebracht, von denen sich einige auch für eine dauerhafte Mitgliedschaft entschieden haben. Der Vereinsvorsitzende Thomas Bertram begrüßte kürzlich das achtzigste aktive Chormitglied. Insgesamt 25 neue Stimmen in den letzen vier Jahren, eine Entwicklung die sich sehen lassen kann. Dabei wird bewusst auf die Werbung junger Mitglieder  geachtet. Neben dem persönlichen Gespräch und der Öffentlichkeitsarbeit mit lokalen Medien, ist die Präsenz im Internet auf You Tube, Facebook und eigener Homepage (www.ars-musica-bensheim.de) in diesem Zusammenhang nicht zu unterschätzen.

Trotz Jubiläumsjahr macht es sich der Chor nicht in Retrospektiven bequem sondern schaut nach vorne. Die Entwicklung des Vereins wird weiter mit Engagement und Leidenschaft vorangetrieben. Unabdingbar ist dafür die aktive und kreative Werbung von Sponsoren, ohne deren Unterstützung der Chor seinem künstlerischen Anspruch mit hochwertigen Aufführungen nicht gerecht werden könnte.

ars musica chor Bensheim
02.04.2015

 

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2022 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageFreude im VDKC-Generalsekretariat: Die Jahresausgabe von CHOR und KONZERT ist aus der Druckerei gekommen! Das Heft versammelt die VDKC-Beiträge des Jahres 2022 in gedruckter Form.

Hier lässt sich noch einmal prima nachlesen, was im vergangenen Jahr alles an spannenden und wissenswerten Artikeln veröffentlicht wurde. CHOR und KONZERT ist ab sofort auch im VDKC-Shop zu erwerben: hier.

VDKC
03.02.2023

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  Februar 2023  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  
  8  9
131415161718
20212223
     

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen