Der Landesverband Nordwest Drucken

Chöre aus dem Norden vereint in einem Landesverband: Nordwest

1. Kurzbeschreibung
2. Vorstand
3. Aufgaben und Projekte
4. Mitgliedschöre


1. Kurzbeschreibung unseres Landesverbandes

Der Landesverband Nordwest gehört zu den vier Landesverbänden, die bereits bei der Wiederbegründung nach dem Krieg bestanden. ihm gehören Mitgliedschöre aus den Bundesländern Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein an.


2. Das Präsidium unseres Landesverbandes

Die Vorstandsmitglieder des VDKC-Landesverbandes sind:

1. Vorsitzender: Prof. Frank Löhr
2. Vorsitzender: Dr. Martin Kohlmann
Geschäftsführer: Antonius Adamske
Stellvertretender Geschäftsführer: Jörg Mall
Schatzmeister: Wolf Glombig

Geschäftsführender Vorstand im Sinne des § 26 BGB sind der Vorsitzende, der Geschäftsführer und der Schatzmeister.

Anschrift der Geschäftsstelle des VDKC-Landesverbandes Nordwest:

Verband Deutscher KonzertChöre
Landesverband Nordwest
Antonius Adamske
Junkerbült 1
26160 Bad Zwischenahn
Fon: 04403/6229853
Mobil: 0151/21618543
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bankverbindung:
Konto 209.848.303, Postbank Hannover BLZ 250.100.30


3. Aufgaben und Projekte unseres Landesverbandes

Der Landesverband Nordwest ist ein eingetragener Verein.

Aufgabe des Landesverbands ist die Pflege anspruchsvoller Chormusik mit besonderer Förderung des zeitgenössischen Chorschaffens in Aufführungen von künstlerischem Wert. Verbandsziel ist die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen sowie die Interessenvertretung in den einzelnen Landesmusikräten der genannten Bundesländer.

Aufgabe des Landesverbands ist die Pflege anspruchsvoller Chormusik mit besonderer Förderung des zeitgenössischen Chorschaffens in Aufführungen von künstlerischem Wert. Verbandsziel ist die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen sowie die Interessenvertretung in den einzelnen Landesmusikräten der genannten Bundesländer.

Weiteres Verbandsziel ist die Durchführung von ChorKonzertTagen. Diese finden seit 1958 regelmäßig in vierjährlichem Abstand statt und erstrecken sich jeweils über ein Wochenende. Bisherige Austragungsorte waren Goslar, Oldenburg (3), Wolfsburg (2), Osnabrück, Lübeck (2), Braunschweig, Hamburg und Rendsburg und wurden von den Kulturbehörden der Bundesländer Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein gefördert.

Die 14. ChorKonzertTage fanden von Freitag, den 3. Juni bis Sonntag, den 5. Juni 2016 in Lüneburg statt.


4. Die Mitgliedschöre unseres Landesverbandes

Alle Mitgliedschöre des Landesverbandes verfügen über eine eigene Internetpräsenz. Zur Übersicht gelangen Sie hier:

Mitgliedschöre des Landesverbandes Nordwest