Einladung zum Workshop: „Erfolgreiches Marketing – rechtssicher und wirkungsvoll“ am 18. + 19. April 2020 in Plauen Drucken

Anmeldungen bis 15. März 2020 möglich

Thumbnail image„Begeistern, berühren, bewegen“ – das können Ihre Auftritte. Kann es aber auch Ihre (Werbe)Kommunikation? Diese und weitere Fragestellungen stehen im Mittelpunkt des Marketing-Workshops des VDKC, zu dem der VDKC-Landesverband Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen unter Leitung von Siegfried Bütefisch am 18. und 19. April 2020 nach Plauen einlädt.

Was macht Ihren Chor erfolgreich? Genügend gute, noch besser sehr gute Sängerinnen und Sänger im besten Alter. Sänger, die davon überzeugt sind, genau im richtigen Chor zu singen. Eine hervorragende Chorleitung, pädagogisch, musikalisch und menschlich. Ein Führungsteam, das gemeinsam „Ihr Ding“ vorantreibt, mit den richtigen Ideen für heute und vor allem morgen. Und natürlich engagierte Unterstützer und Zuhörer, die so begeistert sind, dass sie für Sie werben.

Ein wichtiger Faktor zu diesem Erfolg ist Ihre gute Chorarbeit. Diese ist Basis, damit das Marketing langfristig Früchte trägt. Oder deutlicher: wenn das „Produkt“ wenig taugt, ist die schönste Verpackung mit Goldschleifchen eine Mogelpackung. In diesem Fall muss das Marketing früher ansetzen, nämlich die Menschen zu finden, die eine gute Chorarbeit erst möglich machen.

Zielgruppe:
Alle, die mehr über erfolgreiches Kulturmarketing wissen möchten und handeln wollen und können. Denn nur Ergebnisse zählen!

Ziel:
Mehr Professionalität und Wirkung – Marketing als wichtige, notwendige Investition erkennen und nutzen.

Inhalt:

  • Grundlagen der Überzeugung
  • Werbung vs. Öffentlichkeitsarbeit
  • Analyse Ihres Chores in verschiedenen Bereichen
  • Entwicklung einer engpassorientierten Strategie
  • Datenschutz und rechtliche Fallstricke
  • Profil, Kernbotschaften und CI
  • 1x1 der Mediengestaltung Print, Online, Aktionen
  • Persönliche Kommunikation und Netzwerken
  • Kampagnen entwickeln und gestalten
  • Feedback und Fehlerkultur
Methodik:
  • Impulsvorträge und gleich experimentieren
  • Reflexion und Analyse
  • Eigene Ideen gleich voranbringen
  • Austausch, Netzwerken

Mitzubringen:

  • Beispiele für Medienkommunikation Drucksachen, Links, Bilder, Video, Audio, etc.
  • Laptop, Tablet, Zugangsdaten für Internet und Social Media
  • Neugierde und den Biss etwas zu tun

Dozent:
Siegfried Bütefisch (*1961), Dipl. Grafik-Designer, Trainer, Dozent, Publizist; Studium Grafik-Design Kunstakademie Stuttgart; freie Mitarbeit bei großen Agenturen; seit 1987 Selbständigkeit. Intensive Aus- und Fortbildungen im Bereich Psychologie, Coaching und Training, Lehren und Lernen.

www.buetefisch.de

Informationen/Anmeldung/Unterkunft:

18. + 19. April 2020
Beginn: Samstag, 18.4.2020, 11 Uhr | Ende: Sonntag, 19.4.2020, 15 Uhr

Jugendherberge „Alte Feuerwache“ Plauen, Neundorfer Straße 3, 080523 Plauen

Kosten: 90,- Euro pro Person Workshop-Gebühr für VDKC-Mitglieder, 110,- Euro für Nichtmitglieder

Anmeldeschluss: 15. März 2020

Bitte melden Sie sich mit dem folgenden Anmeldeformular an: hier. Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung von 15,- Euro auf das Konto des VDKC-Landesverbandes Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen zu überweisen. Sollten Sie Ihre Teilnahme stornieren müssen, wird die Anzahlung einbehalten. Sollten Sie nach dem 31.03. Ihre Teilnahme stornieren, müssen wir Ihnen leider die gesamte Workshop-Gebühr in Rechnung stellen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt. Entscheidend für die Zulassung ist das Anmeldedatum.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Falls die Mindestteilnehmerzahl bis zum 15.03.2020 nicht erreicht wird, muss der Workshop entfallen. Sie erhalten dann Ihre Anmeldegebühr zurückerstattet.

Unterkunft:

Die Unterbringung im Einzel-, Doppel-, oder Mehrbettzimmer in der Jugendherberge „Alte Feuerwache“ Plauen ist möglich. Die Jugendherberge liegt zentral in der Stadtmitte Plauens.

Preise:

Übernachtung/ Frühstück (eine Mahlzeit): im 3- oder 4-Bettzimmer 29,50 Euro | im Zweibettzimmer 34,50 Euro | im Einzelzimmer 39,50 Euro

Übernachtung/ Halbpension (zwei Mahlzeiten): im 3- oder 4-Bettzimmer 37,- Euro | im Zweibettzimmer 42,- Euro | im Einzelzimmer 47,- Euro

Vollpension plus ME am 19.4. (vier Mahlzeiten): im 3- oder 4-Bettzimmer 50,- Euro | im Zweibettzimmer 55,- Euro | im Einzelzimmer 60,- Euro

Die Zimmer verfügen alle über DU/WC, Bettwäsche ist im Preis enthalten. Handtücher wären mitzubringen oder können für 2,50 Euro pro Set ausgeliehen werden. Die Teilnehmer melden sich mit dem Stichwort „VDKC“ selbst an und erhalten eine Buchungsbestätigung an ihre Anschrift oder Mailadresse. Die Jugendherberge verfügt über einen Gästeparkplatz in der Nähe (2,- Euro), Parkscheine sind an der Rezeption erhältlich. Weitere Informationen unter: www.jugendherberge-sachsen.de

In der Jugendherberge ist ein ausreichendes Zimmerkontingent verfügbar. Wir empfehlen, die Verpflegung dazu zu buchen, da es vor allem abends keine große Auswahl an geöffneten Gaststätten gibt. Es steht den Teilnehmern des Workshops frei, sich alternativ selbst um Unterkunft und Verpflegung zu kümmern.

VDKC-Landesverband SSAT
17.02.2020