• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_05.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Musikverein Darmstadt

Dirigentin: Elena Beer
50 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: HRPS

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Beiträge des VDKC
Beiträge des VDKC
Der VDKC begrüßt neue Mitarbeiterin Ina Mecke für den Social Media-Bereich Drucken E-Mail

Unterstützung für Instagram und Co.

Thumbnail imageEin neues Gesicht beim VDKC: Seit dem 1. Januar 2022 unterstützt Ina Mecke den Verband Deutscher KonzertChöre bei der Betreuung seiner Social-Media-Kanäle auf Facebook, Instagram und YouTube.

Die 35-Jährige begeistert sich für Musik verschiedener Genres und engagiert sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich für Chormusik. Derzeit singt sie im Philharmonischen Chor Nürnberg, wo sie die Social-Media- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Zuvor war sie u.a. Mitglied im Philharmonischen Chor Erfurt, im Konzertchor Gotha und beteiligte sich am Chorprojekt „Thuringia Cantat” des Chorverbandes Thüringen. Eine musikalische Grundausbildung in Gesang, Keyboard, Musiktheorie und Gehörbildung erhielt die gebürtige Erfurterin an den staatlichen Musikschulen in Erfurt und Arnstadt.

Weiterlesen...
 
Förderprogramm Neustart Amateurmusik startet im Jahr 2022 die zweite Förderrunde Drucken E-Mail

5 Millionen Euro für Wiederbelebung der Amateurmusik

Thumbnail imageDas Förderprogramm Neustart Amateurmusik, welches über unseren Dachverband Bundesmusikverband Chor & Orchester (BMCO) aus Mitteln der Staatsministerin für Kultur und Medien (BKM) ausgegeben wird, wird fortgesetzt. Der BMCO informiert dazu:

Im Förderprogramm Neustart Amateurmusik können sich Musikensembles ab sofort wieder mit einem Neustart-Projekt um eine Förderung von 2.000 bis max. 10.000 Euro bewerben. Gefördert werden Vorhaben, die in Pandemiezeiten ermutigend wirken. Im Bereich der Amateurmusik sollen soziale und musikalische Beziehungen reaktiviert und das ehrenamtliche Engagement gestärkt werden. Ziel der Projektförderung ist nicht weniger als die Wiederbelebung der amateurmusikalischen Arbeit, insbesondere des Proben- und Konzertbetriebs, die durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie allesamt massiv gelitten haben.
Weiterlesen...
 
Analog oder digital: Eintrittskarten für Veranstaltungen Drucken E-Mail

Tipps für den richtigen Ticketverkauf

Thumbnail imageDas Konzert oder Event ist in der Vorbereitungsphase. Der Termin ist gesetzt, die Location gemietet oder fest abgesprochen, die Proben sind im Gange, die Werbung fast fertig. Jetzt können Tickets verkauft werden. Aber wie?

Zielgruppe, Öffentlichkeitsarbeit, Anzahl
Wie Tickets verkauft werden können oder sollten, richtet sich vor allem nach der Zielgruppe und der daraus resultierenden Öffentlichkeitsarbeit. Folgende Fragen können helfen, das richtige System zu finden:  

Weiterlesen...
 
Gedanken zum neuen Jahr 2022 Drucken E-Mail

Verehrte Kolleginnen und Kollegen, Freundinnen und Freunde!

„Die Leute beklagen sich gewöhnlich, die Musik sei so vieldeutig; es sei so zweifelhaft, was sie sich dabei zu denken hätten, und die Worte verstände doch ein Jeder. Mir geht es aber gerade umgekehrt. Und nicht bloß mit ganzen Reden, auch mit einzelnen Worten, auch die scheinen mir so vieldeutig, so unbestimmt, so missverständlich im Vergleich zu einer rechten Musik, die einem die Seele erfüllt mit tausend besseren Dingen als Worten. Das, was mir eine Musik ausspricht, die ich liebe, sind mir nicht zu unbestimmte Gedanken, um sie in Worte zu fassen, sondern zu bestimmte.“

Worte des großen Felix Mendelssohn Bartholdy, formuliert in einem Brief aus dem Jahr 1842. Sie geben uns zum Jahreswechsel 2021/2022 sehr zu denken. Die Musik kann uns noch immer nicht in dem Maße mit tausend besseren Dingen die Seele füllen, wie wir das dringend brauchen. Und wahrscheinlich haben wir zu vieldeutig geredet, waren unsere Gedanken zu unbestimmt, die Herausforderungen dieser irritierenden Zeit zu bestehen und Politik ebenso wie viele Gegner der aktuellen Maßnahmen von der Notwendigkeit von Musik ausreichend überzeugen.

Weiterlesen...
 
450. Geburtstag und 400. Todestag von Michael Praetorius Drucken E-Mail

Leben und Werk des Komponisten, Organisten und Musiktheoretikers

Thumbnail imageSelbst wer dem Namen Praetorius noch nicht begegnet ist, kennt das berühmte Weihnachtslied „Es ist ein Ros entsprungen“. Michael Praetorius war es, der diesem zu seiner Bekanntheit verholfen hat. Mit einer Umdichtung der zweiten Strophe fand die Komposition 10 Jahre nach ihrer Entstehung den Weg auch in das protestantische Gesangbuch, wo sie aufgrund ihrer inhaltlichen Zentrierung auf die Jungfräulichkeit Marias bisher keinen Platz hatte. Die Neufassung benennt am Ende der zweiten Strophe nochmals die wichtige Bedeutung des Kindes Jesus („… aus Gottes ewgem Rat hat sie ein Kind geboren, welches uns selig macht.“) statt die der Mutter („… aus Gottes ewgem Rat hat sie ein Kind geboren und blieb doch reine Magd.“).

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 63

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageHandbuch und Checkliste Konzertorganisation

Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
12.06.2019

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  Mai 2022  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      
     

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen