• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_50.jpg
Start Service Konzertkalender Details - Peter Schindler: perpetuum mobile

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Peter Schindler: perpetuum mobile
Titel:
Peter Schindler: perpetuum mobile
Wann:
14.11.2021 19.00 h - 21.00 h
Wo:
Liederhalle Stuttgart - Stuttgart
Kategorie:
Chorsinfonisches Konzert
Chor:
Kammerchor Baden-Württemberg
Tickets URL:
https://easyticket.de
Webseite:
https://www.kammerchor-bw.de/projekte/2021/perpetuum-mobile/
Kontakt:
runge-woll@kammerchor-bw.de

Beschreibung

Die Kantate „Perpetuum mobile“ ist das neueste Werk des bekannten Komponisten und Musikers Peter Schindler. Er hat Texte aus der berühmten mittelalterlichen Handschrift Codex Buranus vollkommen neu zusammengestellt und als abendfüllendes Werk für Solisten, Chor, Streichensemble und Jazzquartett neu in Szene gesetzt. Entstanden ist ein spannendes Crossover-Oratorium mit einem berauschenden Kaleidoskop unterschiedlichster Klangfarben und Stimmungen. Wie immer bei Peter Schindler bedient sich seine Musik zahlreicher Stilmittel. Homophone Sätze und polyphone Fugen kommen ebenso vor wie Volkslieder, Popballaden oder jazzinspirierte Stücke. Auch Anklänge an mittelalterliche Musik der Quint- und Organum-Zeit der Notre-Dame-Epoche sind hörbar.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Liederhalle Stuttgart   -   Webseite
Straße:
Berliner Platz 1-3
PLZ:
70174
Stadt:
Stuttgart
Bundesland:
Baden-Württemberg
Land:
Land: de

Beschreibung Veranstaltungsort

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle GmbH
Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart
0711 2027-710

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail image

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
12.06.2019

Aus den Chören

weitere Beiträge