• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_60.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Musikverein Darmstadt

Dirigentin: Elena Beer
50 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: HRPS

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Musikalien Neuerscheinungen Neuerscheinung: Warum Singen glücklich macht
Neuerscheinung: Warum Singen glücklich macht Drucken E-Mail

Ein Querschnitt zu aktuellen Erkenntnissen um das Thema Singen

Thumbnail imageWarum singen wir so gerne miteinander? Sind Menschen glücklicher, die über Jahre und Jahrzehnte in einen Chor gehen? Ist Singen vielleicht sogar gesund?
Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Singen behandelt das neue Buch von Prof. Dr. Gunter Kreutz.

Zu Beginn geht der Autor auf die kulturgeschichtliche Bedeutung der Stimme ein und gibt einen Einblick auf die Hirnaktivitäten beim Singen. Anschließend widmet er sich dem gemeinsamen Singen mit Kindern und vertieft sich dann in Fragen der positiven Wirkung des Singens auf Gesundheit und Wohlbefinden: Es steigert das Wohlbefinden, stärkt Abwehrkräfte und Atmung, schützt vor Stimmproblemen und wird in Therapien und Heilverfahren eingesetzt, um u.a. gegen Demenz anzukämpfen und Patienten mit Schlaganfall und Parkinson zu behandeln. Auch das Singen im Chor wird näher beleuchtet. Chorsingen kann helfen, wenn es uns einmal schlecht geht. So können Menschen mit gesundheitlichen Problemen das Singen als Therapie entdecken.
Dieses Buch bringt die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Psychologie und Hirnforschung auf den Punkt und verrät, wie und warum Singen glücklich macht.

Prof. Dr. Gunter Kreutz lehrt Systematische Musikwissenschaften an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Ihn interessieren die Wirkungen von Musikhören, Singen, Tanzen und Musizieren auf Körper, Geist und Seele. Seine empirischen Forschungen richten sich insbesondere auf Zusammenhänge zwischen Musik, Wohlbefinden und Lebensqualität.

Bestelldaten:
Gunter Kreutz: Warum Singen glücklich macht, Psychosozial-Verlag 2014, ISBN 978-3-8379-2395-7, Bestell-Nr. 2395, Preis: 16,90 EUR zzgl. Versand

Direktbestellung beim Verlag

Psychosozial-Verlag, VDKC
13.01.2015

 

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2021 im Druck

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageDer Druck der Jahresausgabe von CHOR und KONZERT 2021 läuft auf Hochtouren und die Zeitschrift wird demnächst erscheinen und an die Leser ausgeliefert.

CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2021 in gedruckter Form: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre und Hilfestellungen des VDKC im zweiten Coronajahr dokumentieren die Kreativität und Leistungsfähigkeit vieler Chöre sowie die Arbeit des VDKC.

Informationen und Bestellungen in unserem Shop (Schriftenreihe): hier.

VDKC
11.02.2022

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  Januar 2023  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      
31     

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen