• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_60.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Kammerchor Carpe sonum

Dirigent: Jens Schreiber
25 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: NRW

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Diskografie Gottfried August Homilius: Erwachet, ihr Christen
Gottfried August Homilius: Erwachet, ihr Christen

Gottfried August Homilius: Erwachet, ihr Christen

Gottfried August Homilius: Nun freut euch liebe Christen g'mein | Vater unser im Himmelreich | Komm, Heiliger Geist | Herr Christ, der einig Gottes Sohn | Kantate: Fahre hin, du Lust der Welt | O Heiliger Geist, kehr bei uns ein | Nun freut euch liebe Christen g'mein | O Gott, du frommer Gott | Für deinen Thron tret ich hiermit | Sonate für Oboe und Basso contiunuo | Was mein Gott will, das g'scheh allzeit | Allein zu dir, Herr Jesu Christ | O Gott, du frommer Gott | Es ist das Heil uns kommen her | Kantate: Erwachet, ihr Christen

  • Informationen
  • Beschreibung
Aufnahme 2009 | 31-seitiges Textheft mit Einführung | Carus-Verlag | Bestellung: Carus-Verlag GmbH & Co KG, Sielminger Str. 51, 70771 Leinfelden-Echterdingen, Tel.: +49/ (0) 711-797 330-0, Fax: +49/ (0) 711-797 330-29, e-mail: info@carus-verlag.com, www.carus-verlag.com; Bestell-Nr. 83.235, Preis: 9,90 EUR zzgl. Versand.
Als Organist an der Dresdner Frauenkirche gehörte das Schreiben von Choralvorspielen mit zur Haupttätigkeit von Gottfried August Homilius (1714–1785). Neben dem klassischen Choralvorspiel für Orgel solo, pflegte Homilius auch eine bemerkenswerte Sonderform: die Choralbearbeitung mit obligatem Melodieinstrument. Homilius hat sich wie kein anderer Komponist mit dieser Gattung auseinandergesetzt. Der Großteil der 28 bekannten Choralvorspiele mit Melodieinstrument ist allein in einem Dresdner Manuskript überliefert, das sich heute in einer Bibliothek in Northampton (USA) befindet. Sowohl die Existenz der Handschrift als auch die darin enthaltenen Werke waren bis vor wenigen Jahren gänzlich unbekannt. Ergänzt wird das Programm der CD durch zwei Kantaten und der einzig bekannten Kammermusikkomposition von Homilius. Carus setzt damit die Reihe „Musik aus der Frauenkirche Dresden“ fort und bringt Homilius’ Musik an seiner Originalwirkungsstätte wieder zum Klingen. Die Aufnahme steht unter Leitung und Mitwirkung des international renommierten Trompeters und Dirigenten Ludwig Güttler, einem der Initiatoren und Impulsgeber des Wiederaufbaus der Dresdner Frauenkirche.

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageHandbuch und Checkliste Konzertorganisation

Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
12.06.2019

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.