• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_60.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Norddeutscher Kammerchor

Dirigentin: Maria Jürgensen

25 Chormitglieder

VDKC-Landesverband Nordwest

norddeutscherkammerchor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 739 Gäste und 1 Benutzer online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 542 Chöre mit
27.775 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.

Auf dieser Internetpräsenz finden Sie Berichte zu den aktuellen Vorhaben der VDKC-Mitgliedschöre und des VDKC, interessante Tipps sowie Informationen aus der Chorszene. Viel Freude beim Lesen!
Madrigalchor Brakel mit Konzert in Thüringen Drucken E-Mail

Dubois „Die sieben Worte Christi“ in Sömmerda

Thumbnail imageNachdem das Oratorium „Die sieben Worte Christi“ von Theodore Dubois im Vorjahr in Höxter-Corvey und der Brakeler St. Michaelskirche erstmalig in deutscher Fassung gesungen wurde, nahm der Madrigalchor Brakel eine Einladung nach Thüringen wahr und verband sein Gastkonzert in Sömmerda unter der Leitung von Hans-Martin Fröhling mit weiteren Auftritten in Kirchen und Besichtigungen in Erfurt, Weimar und auf der Wartburg.

Weiterlesen...
 
Neuzugänge in der Notenleihbibliothek Drucken E-Mail

Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy

Thumbnail imageMit Mendelssohns „Hör mein Bitten“ und „Hymne – Drei geistliche Lieder und Fuge“ konnte die VDKC-Notenleihbibliothek um wichtige Werke des Komponisten erweitert werden. Dank der großzügigen Bereitstellung durch Johannes Diekers stehen nun umfassende Materialien zu Leihe bereit.

Galt Mendelssohns Anthem "Hör mein Bitten" früher, besonders in der viktorianischen Zeit, als eine seiner bekanntesten geistlichen Kompositionen, so wurde es in jüngerer Zeit häufig übersehen zugunsten seiner größeren Werke.

Weiterlesen...
 
Verleihung der Gutenberg-Plakette an Prof. Ralf Otto Drucken E-Mail

Dirigent des Bachchores Mainz erhält renommierte Auszeichnung 

Der künstlerische Leiter des Bachchores Mainz erhielt in einem Festakt am 16.04.2016 die Gutenberg-Plakette aus den Händen des Mainzer OB Michael Ebling. Er erhielt diese Auszeichnung für die nun mehr 30-jährige, großartige Arbeit mit dem Bachchor und dem Bachorchester Mainz.

In seiner Laudatio würdigte OB Ebling die Verdienste von Prof. Ralf Otto mit folgenden Worten:

Weiterlesen...
 
Chor im Radio: Bachchor Mainz mit Händels „Theodora“ bei SWR2 Drucken E-Mail

Händels Oratorium am Sonntag, dem 24. April 2016, bei SWR2

Thumbnail imageNeben "La Resurrezione" und "Messias" ist "Theodora" Händels drittes Oratorium, das sich dezidiert einer christlichen Thematik widmet. Zugrunde liegt eine Episode aus der Zeit der Christianisierung des Römischen Reiches: die Legende von der Märtyrerin Theodora, die im Jahr 304 während der Christenverfolgungen unter Kaiser Diokletian starb. Händel und sein Librettist Thomas Morell richten ihr Augenmerk freilich weniger auf die äußere Handlung als auf die inneren dramatischen Seelenkämpfe der Protagonisten.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 Weiter > Ende >>

Seite 174 von 215

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2022 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageFreude im VDKC-Generalsekretariat: Die Jahresausgabe von CHOR und KONZERT ist aus der Druckerei gekommen! Das Heft versammelt die VDKC-Beiträge des Jahres 2022 in gedruckter Form.

Hier lässt sich noch einmal prima nachlesen, was im vergangenen Jahr alles an spannenden und wissenswerten Artikeln veröffentlicht wurde. CHOR und KONZERT ist ab sofort auch im VDKC-Shop zu erwerben: hier.

VDKC
03.02.2023

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  Februar 2024  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
262829   

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen