• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_32.jpg
Start Service Konzertkalender Details - Wachauer Festival-Nächte - Wachauer Podium Junger Solisten

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Titel:
Wachauer Festival-Nächte - Wachauer Podium Junger Solisten
Wann:
18.08.2016 21.00 h - 23.00 h
Wo:
Kirchenruine Wachau - Markkleeberg
Kategorie:
Konzert
Chor:
amici musicae e.V.
Tickets URL:
http://www.wachau-festival.de
Webseite:
http://www.wachau-festival.de
Kontakt:
http://www.wachau-festival.de
Anlass:
Wachauer Festival-Nächte 2016

Beschreibung

Seit 1997 veranstaltet das Ensemble „amici musicae“, Chor & Orchester, Leipzig seine jährlichen Sommerkonzerte in der Kirchruine Wachau, welche nach dem Freilegen des Kirchen-Innenraumes als besonderer Ort der Musik und Besinnung wiederbelebt wurde. In diesem Jahr kann die Besonderheit dieser Konzerte – eine Symbiose aus traumhafter Kulisse der Kirchruine, Musik, Tanzperformance und Lichtinstallation – gleich an drei aufeinanderfolgenden Abendenden und einem Vormittag erlebt werden.
Das Festival wird eröffnet durch das „Wachauer Podium Junger Solisten“ mit dem mehrfach preisgekrönten Jugendsinfonieorchester Leipzig. Auf dem Programm steht neben dem Violinkonzert Nr. 1, g-Moll, op. 26 von Max Bruch das beliebte Konzert für Posaune und Orchester (1924) von Launy Grøndahl.
Besonders empfehlenswert ist der Festival-Pass für 49€/ erm. 39€, der zum Eintritt an allen Festival-Abenden berechtigt und ein Programmheft, ein Begrüßungsgetränk sowie reservierte Plätze beinhaltet!

Veranstaltungsort

Kirchenruine WachauKarte
Veranstaltungsort:
Kirchenruine Wachau   -   Webseite
Straße:
Kirchplatz
PLZ:
04416
Stadt:
Markkleeberg
Bundesland:
Sachsen
Land:
Land: de

Beschreibung Veranstaltungsort

An der Stelle einer Kirche aus dem 14. Jahrhundert wurde im Jahre 1867 der Kirchenneubau im neogotischen Stil durch Constantin Lipsius ausgeführt.
Er war einer der bedeutendsten Kirchenbaumeister der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Nach der teilweisen Zerstörung des Bauwerks im 2. Weltkrieg verfiel es in den Folgejahren zur Ruine. Erst 1995 konnte mit Sicherungsmaßnahmen und der Wiederherstellung des Turmes begonnen werden.
Seit 1997 finden in der Kirche wieder Gottesdienste und Konzerte statt. Das einmalige Ambiente des offenen Kirchenschiffs verleiht den Veranstaltungen eine besondere Atmosphäre. Wieder in Betrieb ist das erhalten gebliebene Uhrwerk, darunter auch die kleinste und älteste der Wachauer Glocken aus dem Jahre 1465.

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageHandbuch und Checkliste Konzertorganisation

Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC

Aus den Chören

weitere Beiträge