• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_05.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Oratorienchor Essen

Oratorienchor Essen

Dirigent: Jörg Nitschke
26 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordrhein-Westfalen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Projekte Dirigieratelier Chorsinfonik Jena 2012
Choratelier Jena
Dirigieratelier „Chorsinfonik“ Jena mit Festlichem Konzert am 3.10.2012 beendet Drucken E-Mail

Sieben ausgewählte Dirigenten musizierten mit Solisten, Chor und Orchester der Jenaer Philharmonie zum Tag der Deutschen Einheit

Festliches Abschlusskonzert zum Tag der deutschen Einheit am 3.10.2012 im Volkshaus JenaWas am 29.09.2012 mit einer ausführlichen Vorstellrunde der Kandidatinnen und Kandidaten begann, fand am 3.10.2012 – mit dem Tag der deutschen Einheit symbolträchtig – seinen Abschluss. Das VDKC-Dirigieratelier ging in seiner ersten Auflage mit Erfolg zu Ende.

Der Verband Deutscher KonzertChöre hatte 16 Dirigentinnen und Dirigenten nach Jena eingeladen, ihren Erfahrungshorizont bei der Erarbeitung, Einstudierung und Aufführung von chorsinfonischen Werken unter Leitung eines erfahrenen Musikers und Pädagogen zu erweitern. Prof. Jörg-Peter Weigle als umfangreich tätiger Dirigent, Chorleiter und Hochschullehrer, der Philharmonische Chor Jena in der sorgfältigen Einstudierung von Chordirektorin Berit Walther sowie das Orchester der Jenaer Philharmonie als erfahrenes Kursorchester förderten in viertägiger Kursarbeit einen inspirierenden Austausch mit den Dirigenten. Ergebnis waren schwungvolle Opernchöre von Bizet und Mascagni, strahlende Akkorde in Haydns „Die Schöpfung“, innige Töne bei Brahms „Ein deutsches Requiem“ und kraftvoll bewegliche Fugen in Mendelssohns Oratorium „Paulus“. Die Aufführung lieferte den eindrucksvollen Beweis, wie einflussreich das Können und Wirken eines Dirigenten auf die Mitwirkenden ist.

Weiterlesen...
 
VDKC-Dirigieratelier Chorsinfonik 2012 mit Prof. Jörg-Peter Weigle Drucken E-Mail

Vom 29.09. bis 03.10.2012 in Jena

Der Verband Deutscher KonzertChöre (VDKC) lädt qualifizierte Chor- und Orchesterdirigenten zum Dirigieratelier „Chorsinfonik“ unter Leitung von Professor Jörg-Peter Weigle und künstlerischer Assistenz von Berit Walther nach Jena ein. Ausrichter des Ateliers ist der VDKC-Landesverband Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen. Vom 29.09. bis zum 03.10.2012 können ausgewählte chorsinfonische Werke studiert und mit dem Philharmonischen Chor Jena und der Jenaer Philharmonie sowie Solisten musiziert werden.

Eine Anmeldung ist sowohl zur aktiven Teilnahme (Anmeldeschluss 30.06.2012) als auch zur Hospitation (Anmeldeschluss 15.08.2012) möglich.

Informationen:

Daten
Dirigieratelier: 29.09.-03.10.2012
Phase I: 29.09.-30.09.2012 Klavierproben
Phase II: 01.10.-03.10.2012 Chor- und Orchesterproben, Öffentlicher Abschluss Volkshaus Jena, Carl-Zeiss-Platz 15, 07743 Jena
Anreise: 29.09.2012 bis 15 Uhr
Abreise: 03.10.2012 ab 18 Uhr
Anmeldeschluss: 30. Juni 2012 (für aktive Teilnehmer), 15. August 2012 (für Hospitanten)

Programm
Joseph Haydn (1732-1809): aus „Die Schöpfung“
Einleitung (mit Rezitativ und Chor)
Nr. 10 (11) Chor „Stimmt an die Saiten“
Nr. 26 (26a) Chor „Vollendet ist das große Werk“ (Terzett und Schlusschor)
[Verlag und Partiturnummer: Breitkopf und Härtel PB 4381]

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847): aus „Paulus“
Teil I Ouvertüre
Nr. 23 „Der Erdkreis ist nun des Herrn“
Nr. 26 „Wie lieblich sind die Boten, die den Frieden verkündigen“
Nr. 29 „Ist das nicht, der zu Jerusalem verstörte alle“ / „O Jesu Christe“
[Verlag und Partiturnummer: Carus 40.129/01]

Johannes Brahms (1833-1897): aus „Ein deutsches Requiem“
Nr. 5 „Ihr habt nun Traurigkeit“ für Sopran und Chor
[Verlag und Partiturnummer: Edition Peters 3670]

Georges Bizet (1838-1875): aus „Carmen“
Chor der Soldaten und der Zigarettenarbeiterinnen „La cloche a sonné“ / „Dans l´air“
[Verlag und Partiturnummer: Kalmus A 3561]

Pietro Mascagni (1863-1945): aus „Cavalleria rusticana“
Vorspiel und Chor der Landleute „Gli aranci olezzano“
[Verlag und Partiturnummer: Kalmus A 3425]

Weiterlesen...
 


Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2020 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageDie Jahresausgabe 2020 ist wie geplant im Februar 2021 erschienen und ausgeliefert.

CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2020 in gedruckter Form: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre und Hilfestellungen des VDKC im Coronajahr dokumentieren die Kreativität und Leistungsfähigkeit vieler Chöre sowie die Arbeit des VDKC.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
12.02.2021

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  September 2021  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen