• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_05.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Norddeutscher Kammerchor

Dirigentin: Maria Jürgensen

25 Chormitglieder

VDKC-Landesverband Nordwest

norddeutscherkammerchor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Musikalien Neuerscheinungen Valentin Silvestrov: Vier geistliche Gesänge für gemischten Chor a cappella
Valentin Silvestrov: Vier geistliche Gesänge für gemischten Chor a cappella Drucken E-Mail

Avantgarde und „Meta-Musik"

Thumbnail image

Zum Anlass des Festival Internacional de Música da Póvoa de Varzim in Portugal entstanden im letzten Jahr „Vier geistliche Gesänge“ des Komponisten Valentin Silvestrov. Er veröffentlichte die Stücke für fortgeschrittene Sängerinnen und Sänger mit den Titeln „Lacrimosa“, „Aliluia“, „Viele Jahre“ und „Eikon“ nun bei M.P. Belaieff/Schott Music.

Silvestrov (geb. 1937) stammt aus der Ukraine und gilt als führender Vertreter der „Kiewer Avantgarde“, einer Gegenbewegung zur konservativen sowjetischen Musikästhetik. Lange fand sein Werk deswegen im eigenen Land keine Wertschätzung, war sogar zeitweise verboten und erfuhr nur am Rande und in inoffiziellen Kreisen Resonanz. Erst seit dem Ende der 1980er Jahre konnte sich Silvestrov in Russland und der Ukraine, aber auch in den westlichen Ländern einen Namen machen und sein Werk einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Daraufhin entstanden zahlreiche CD-Veröffentlichungen, deren Erfolge bis hin zu Grammy-Nominierungen in den USA führten. Nach dem Angriff Russlands auf die Ukraine ist Silvestrov im März 2022 nach Berlin geflohen, wo er bis heute lebt.

Fehlende künstlerische Eigenständigkeit kann man Silvestrov nicht vorwerfen, was auch die vorliegende Zusammenstellung beweist. Schon in den 1970er Jahren erfand er sich stilistisch neu, bis heute unterliegt seine ästhetische Orientierung einem ständigen Wandel. Mittlerweile ist sein Stil geprägt von extremer, auch avantgardistischer Einfachheit, der aber die vorherigen modernen Kompositionstechniken nicht außer Acht lässt und den Silvestrov selbst als metaphorische Musik („Meta-Musik“) bezeichnet.

Eine Aufführung des Zyklus der vier geistlichen Gesänge für gemischten Chor a cappella dauert etwa zehn Minuten und ist in vielerlei Hinsicht eine Herausforderung für die Sängerinnen und Sänger, was beispielsweise die detaillierten dynamischen Abstufungen der Vortragsbezeichnung piano oder auch unzählige Taktwechsel zeigen. Verschiedenste Hinweise zum Ausdruck helfen beim Musizieren.

Informationen: Valentin Silvestrov: Vier geistliche Gesänge, für gemischten Chor a cappella, M.P. Belaieff/Schott Music GmbH & Co. KG, ISMN: 979-0-2030-0618-3, 4,99 Euro | Bestellung

M.P. Belaieff/Schott Music, VDKC
27.09.2023

 

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2022 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageFreude im VDKC-Generalsekretariat: Die Jahresausgabe von CHOR und KONZERT ist aus der Druckerei gekommen! Das Heft versammelt die VDKC-Beiträge des Jahres 2022 in gedruckter Form.

Hier lässt sich noch einmal prima nachlesen, was im vergangenen Jahr alles an spannenden und wissenswerten Artikeln veröffentlicht wurde. CHOR und KONZERT ist ab sofort auch im VDKC-Shop zu erwerben: hier.

VDKC
03.02.2023

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  April 2024  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
222526
29     

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen