• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_32.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Beiträge aus der Chorszene Konzertideen von Profis: KlangBilder in Berlin
Konzertideen von Profis: KlangBilder in Berlin Drucken E-Mail

KlangBilder-Konzerte in der Gemäldegalerie verbinden Malerei und Musik

Die Idee, an einem Ort reiner Schöngeistigkeit verschiedene Kunstformen miteinander zu verbinden, um deren Gehalt gleichsam zu erhöhen, ist keineswegs neu. Und doch macht es Freude und stiftet Sinn, wenn derartiges immer wieder einmal geschieht. Seit Jahren ist die roc (Rundfunk Orchester und Chöre GmbH) berlin bekannt dafür, jenseits der Philharmonie Berlin auch ungewöhnliche Orte mit ihren vier Ensembles Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Rundfunkchor Berlin und RIAS Kammerchor sowie den zahlreichen Kammermusikensembles zu bespielen.
Der Botanische Garten, die Galopprennbahn Hoppegarten, der Kunst-Raum des Deutschen Bundestages, der Otto-Braun-Saal in der Staatsbibliothek, das Atrium der Deutschen Bank, der Treptower, das Kunsthaus Tacheles und eben jenes Kulturforum am Potsdamer Platz gehören dazu.

Die Berliner Gemäldegalerie am Kulturforum bildet den perfekten Hintergrund für einen Doppelgenuss von bildender und darstellender Kunst. Malerei und Musik ergänzen sich in der Konzertreihe "KlangBilder" der roc berlin in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Museen zu Berlin und der Stiftung St. Matthäus ebenso logisch wie harmonisch. Die roc-Konzertreihe "KlangBilder" widmet sich den Fragen nach der menschlichen Existenz im Licht des christlichen Glaubens und stellt bewusst Werke des 20. und 21. Jahrhunderts Werken der Renaissance und des Barock gegenüber.

Thumbnail imageAm 18.05.2010 öffneten sich die Türen der Wandelhalle der Berliner Gemäldegalerie am Kulturforum zum letzten Konzert der Reihe KlangBilder in dieser Saison. "Alter, Verjüngung und ewige Jugend" war der programmatische Titel. Dem eindrucksvollen Gemälde "Der Jungbrunnen" von Lucas Cranach d. Ä. (1546) stellte das Ensemble Vokalzeit Vokalmusik von Hassler, Haydn, Schubert, Weismann, Brahms u.a. zur Seite.

Der Abend begann 18:30 Uhr mit einer Bildbetrachtung durch Prof. Dr. Bernd Lindemann, Direktor der Gemäldegalerie, und Pfr. Christhard-Georg Neubert, Vorsitzender der Stiftung St. Matthäus. Sie beleuchteten theologisch und kunsthistorisch das Gemälde "Der Jungbrunnen" von Lucas Cranach d.Ä. (1546). Das Herrenquartett Vokalzeit interpretierte im Anschluss 19:30 Uhr in Anlehnung an die Thematik des Gemäldes Werke von Händel, Haydn, Schubert, Schumann, di Lasso, Hassler und Brahms über die drei im Gemälde dargestellten Stufen "Alter", "Verjüngung" und "Ewige Jugend". Die Komposition von Wilhelm Weismann nach dem Gedicht von Hermann Hesse "Stufen" umrahmte das musikalische Programm und bildete die Grundlage für eine Klanginstallation von Joachim Vogt.

Sabine German, roc berlin / Ralf Schöne, VDKC
03.06.2010
 

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageHandbuch und Checkliste Konzertorganisation

Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  Februar 2024  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
262829   

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen