• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_32.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Norddeutscher Kammerchor

Dirigentin: Maria Jürgensen

25 Chormitglieder

VDKC-Landesverband Nordwest

norddeutscherkammerchor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Beiträge des VDKC
Beiträge des VDKC
Beeindruckendes Mitsingprojekt mit Gustav Mahlers 2. Sinfonie in Zwickau und Plauen Drucken E-Mail

Chöre des VDKC-Landesverbandes Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen großartig vereint

Mahler-Sinfonie-Plauen_2022-09-24_Foto-Carolin-EschenbrennerNach zweimaliger coronabedingter Verschiebung konnte das 2019 ausgeschriebene Mitsingprojekt Mahler-Sinfonie des VDKC-Landesverbandes SSAT vergangene Woche endlich eindrucksvoll realisiert werden: Schon 2019 waren nach erfolgreicher Bewerbung die Chöre Neuer Chor Dresden, Leitung Axel Langmann, Philharmonischer Chor Erfurt, Leitung Andreas Ketelhut, und Singakademie Gera, Leitung Benjamin Stielau, zur Mitwirkung eingeladen worden. Verstärkt durch einige Aushilfen schlossen sie sich nun zu einem über 100 Personen starken Ensemble zusammen und sorgten mit der Clara-Schumann-Philharmonie unter der Leitung des GMD Leo Siberski sowie Daniela Stoll, Sopran und Anke Vordung, Alt, für zwei bewegende Aufführungen der Auferstehungssinfonie von Gustav Mahler. Das Konzerthaus „Neue Welt“ in Zwickau und die Johanniskirche in Plauen boten das passende Ambiente und eine gerade angenehm weiche Akustik für das groß besetzte Orchester und die stimmgewaltigen Chöre.

Weiterlesen...
 
Abmahnungen hinsichtlich „Google Fonts“ fordern auch Chöre zum Handeln auf Drucken E-Mail

Hinweise zum Umgang mit Abmahnungen

Thumbnail imageMit Verweis auf ein Urteil des Landgerichts München (Urteil v. 20.01.2022, Az. 3 O 17493/20) kommt es aktuell zu einer Abmahnwelle. Jeder Chor, der eine eigene Website betreibt und „Google Fonts“ eingebunden hat, sollte prüfen, ob er betroffen sein könnte. Konkret geht es um die Verletzung von Persönlichkeitsrechten, weil die „Google Fonts“ einer Webseite nicht lokal gespeichert sind, sondern über diese „Google Fonts“ die IP-Adresse des Besuchers an den Sitz von Google in den USA weitergeleitet wird.

Weiterlesen...
 
Musikalische Veranstaltungen zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2022 Drucken E-Mail

Singen und Feiern auf den Marktplätzen in ganz Deutschland

Thumbnail imageZum Tag der Deutschen Einheit – am 3. Oktober – finden in zahlreichen Orten musikalische Veranstaltungen unter dem Motto „Deutschland singt und klingt“ statt. Wie schon in den Vorjahren hat der Verein “3. Oktober Deutschland singt und klingt e.V.”, dem auch der Verband Deutscher KonzertChöre als Mitglied angehört, Chöre und Orchester eingeladen, in ihren Heimatorten öffentlich zu musizieren.

Dahinter steht folgende Motivation: „Die Wiedervereinigung Deutschlands ist in ihren Geschehnissen einmalig und nicht nur von nationaler Bedeutsamkeit. In den meisten Ortschaften und Städten gibt es allerdings bisher keine öffentliche Feiertradition der Bevölkerung – der 3. Oktober als Nationalfeiertag wird so gerade von der jungen Generation kaum mehr in seiner Bedeutung wahrgenommen.

Weiterlesen...
 
Energie sparen in der kalten Jahreszeit Drucken E-Mail

Praktische Tipps für Chöre

Thumbnail imageGas, Strom und Kraftstoff werden im Jahr 2022 massiv teurer. In Deutschland wird wegen möglichen Gaslieferstopps aus Russland über Energieknappheit und sogar über eine Gasnotlage diskutiert. Politische Maßnahmen werden ergriffen, um kurzfristig wie langfristig Energie zu sparen. Klima-Aktivist*innen und Umweltforschende haben das Energiesparen schon lange auf dem Schirm. Dieses Jahr wird der Energiekostenanstieg auch für jede Privatperson finanzielle Folgen haben.

Weiterlesen...
 
Barbara Lucke und Henrik Welp neu im VDKC-Vorstand Drucken E-Mail

Wahlergebnis des Bundesvorstands steht für Erneuerung

Im Rahmen der 23. Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher KonzertChöre (VDKC) am 22. Juni 2022, die erstmals als digitales Format stattfand, wurden Barbara Lucke (München) und Henrik Welp (Kiel) neu in den Vorstand gewählt. Beide freuen sich darauf, die Arbeit des VDKC künftig im Vorstand zu unterstützen und zu begleiten.

Thumbnail imageBarbara Lucke wurde 1969 geboren und studierte Mathematik und Physik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg. Seit 1998 lebt sie in München und arbeitet dort als zertifizierte Projektmanagerin und Expertin für Personalmanagement-Software.

Sie war 1989 Gründungsmitglied der Bayerischen Singakademie unter Kurt Suttner und wirkt seit 1991 bei Vocanta – Erlanger Chor (Joachim Adamczewski) mit. Außerdem sang sie in weiteren renommierten Chören wie dem amadeuschor Neuendettelsau (Karl-Friedrich Beringer), dem Orpheus-Chor (Gerd Guglhör), dem MonteverdiChor München (Konrad von Abel) und dem via-nova-chor München (Florian Helgath).

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 70

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2022 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageFreude im VDKC-Generalsekretariat: Die Jahresausgabe von CHOR und KONZERT ist aus der Druckerei gekommen! Das Heft versammelt die VDKC-Beiträge des Jahres 2022 in gedruckter Form.

Hier lässt sich noch einmal prima nachlesen, was im vergangenen Jahr alles an spannenden und wissenswerten Artikeln veröffentlicht wurde. CHOR und KONZERT ist ab sofort auch im VDKC-Shop zu erwerben: hier.

VDKC
03.02.2023

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  Juni 2022  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen