• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_05.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Oratorienchor Essen

Oratorienchor Essen

Dirigent: Jörg Nitschke
26 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordrhein-Westfalen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 866 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 554 Chöre mit 30.650 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
Howard Shore: Messe für gemischten Chor a cappella Drucken E-Mail

Mass for a cappella SATB choir

Abbildung: Howard Shore: Mass (Schott)Neu erschienen ist eine Messe für gemischten Chor a cappella des Kanadischen Komponisten Howard Shore. Das Werk besteht aus vier Sätzen: Kyrie, Gloria, Sanctus-Benedictus, Agnus Dei und vertont der traditionellen Messtext in Latein. Die Aufführungsdauer wird mit 22 Minuten angegeben. Als besonders reizvoll erscheinen der variable Einsatz der einzelnen Stimmregister, die gelegentlichen Stimmteilungen sowie die häufigen Taktwechsel. Das Werk bewegt sich in der traditionellen Dur-Moll-Tonalität. Für die Proben ist der Partitur eine Klavierstimme beigefügt.

Weiterlesen...
 
Corona-Hilfen für Kulturschaffende Drucken E-Mail

November- und Dezemberhilfe, Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe

Foto: Corona-Hilfen (Ralf Schöne)In der aktuellen Situation suchen viele Chöre, Ensembles, Vereine und auch Künstler*innen Rat, wie eventuelle finanzielle Schieflagen abgemildert oder gar vermieden werden können.

Welche Möglichkeiten der Unterstützung der Staat für Kulturschaffende aktuell bietet und welche Voraussetzungen dafür jeweils erfüllt werden müssen, soll hier kurz vorgestellt werden. Förderungen sind im Rahmen der November- und Dezemberhilfe, der Überbrückungshilfe III und der Neustarthilfe möglich.

Weiterlesen...
 
Hamburger Knabenchor initiiert „Notprogramm Individuelle Stimmbildung in der Pandemie“ Drucken E-Mail

Crowdfunding-Aktion für die individuelle Betreuung der Sänger

Thumbnail imageCoronabedingt finden beim Hamburger Knabenchor seit mittlerweile fünf Monaten alle Proben ausschließlich online statt. Der Chor macht den Sängern vielfältige Angebote. Aber diese können natürlich die Proben in Präsenz und erst recht nicht die individuelle Betreuung ersetzen.

Weiterlesen...
 
Mitteldeutsches Chorbuch Drucken E-Mail

112 Stücke für gemischten Chor a cappella herausgegeben von Andreas Göpfert

Abb.: Mitteldeutsches Chorbuch (Breitkopf & Härtel)Eine Auswahl aus über 500 Jahren Musik- und Kulturgeschichte des Chorgesangs im Mitteldeutschen Raum ist in diesem Chorbuch zusammengestellt. Anlass für die Erstellung des Mitteldeutschen Chorbuchs war das vom Deutschen Chorverband ursprünglich für Mai 2020 geplante Deutsche Chorfest in Leipzig.

Prof. Andreas Göpfert hat sich der lohnenden Aufgabe angenommen, insgesamt 112 Stücke für gemischten Chor a cappella auszuwählen, die allesamt von Komponisten und Arrangeuren aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen stammen oder dort aktiv waren und sind. Von Luther, Schütz, Telemann, Händel und Bach über von Weber, Mendelssohn, Schumann und Reger bis hin zu Zeitgenossen wie Gregor Meyer, Ludwig Böhme, Georg Christoph Biller und Sebastian Krumbiegel wird die Region repräsentativ vertreten.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 161

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2020 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageDie Jahresausgabe 2020 ist wie geplant im Februar 2021 erschienen und ausgeliefert.

CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2020 in gedruckter Form: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre und Hilfestellungen des VDKC im Coronajahr dokumentieren die Kreativität und Leistungsfähigkeit vieler Chöre sowie die Arbeit des VDKC.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
12.02.2021

Wikipedia der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik.

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  Mai 2021  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
101112
17181920212223
24252627
31      

Terminkalender für Chöre

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen